Kreditkarte

Kreditkarte

Buchen und zahlen Sie bequem mit der Kreditkarte

Kreditkarten werden weltweit in Millionen von Geschäften als Zahlungsmittel akzeptiert. Auch für Hotel- und Mietwagenbuchungen von zuhause aus brauchen Sie häufig Karten. Karten bekommen Sie bei Banken und bei Kreditkartengesellschaften. Wenn Sie Kreditkarten nutzen, erhalten Sie erst am Ende des Monats eine Abrechnung der mit der Karte bezahlten Waren und Dienstleistungen. Das ist ein klarer Vorteil gegenüber der maestro/ec-Karte, bei der jede Kartenzahlung sofort vom Girokonto abgebucht wird.

Kreditkarten gibt es schon für kleines Geld

Außer der Jahresgebühr entstehen Ihnen durch diese Karten keine weiteren Kosten. Dafür zahlt die gewerbliche Akzeptanzstelle, bei der Sie mit der Karte Waren oder Dienstleistungen erwerben, eine kleine Provision von rund 3 Prozent der Kaufsumme an die Kartengesellschaft. Tipp: Informieren Sie Ihren Kreditkartenanbieter sofort, wenn Sie die Karte verlieren oder wenn sie gestohlen wird. Die Karte wird umgehend gesperrt, danach ist kein Missbrauch mehr möglich. In der Regel erhalten Sie umgehend eine neue Karte als Ersatz.

Extra-Leistungen für anspruchsvolle Kunden

Kreditkarten bekommen Sie schon für eine geringe Jahresgebühr, oft in Verbindung mit Ihrem Girokonto. Manche Anbieter geben sogar Karten heraus, die ganz oder ab einem Mindestumsatz für den Kunden kostenlos sind. Gehobene Kreditkarten bieten attraktive Zusatzleistungen wie einen Autoschutzbrief oder eine Reiseversicherung.

Kommentar hinterlassen


Sie kennen uns noch nicht?

Einfach Ihre Email Adresse hinterlassen




Subscribe!